Wohlbefinden

Sind Sie meistens zufrieden? Oder fühlen Sie sich oft einsam oder traurig? Auf dieser Seite finden Sie Angebote, mit denen Sie Ihr Wohlbefinden stärken können. Lassen Sie sich inspirieren und probieren Sie das eine oder andere Angebot aus!

Ich möchte gerne ...
und das am liebsten so:

67 Ergebnisse

Tanztheater Dritter Frühling

Wollen Sie sich spielerisch bewegen und in einem Tanztheater mitmachen? Nehmen Sie teil an den Workshops vom Tanztheater Dritter Frühling. Das Angebot richtet sich an Menschen ab 60 Jahren und wird in verschiedenen Gemeinschaftszentren der Stadt Zürich durchgeführt.

ZÄMEGOLAUFE

Wollen Sie mit anderen Menschen spazieren gehen? Schliessen Sie sich einer Spaziergruppe von «ZÄMEGOLAUFE» an. Die wöchentlichen Parcours sind zwischen 1 und 10 Kilometer lang und werden in langsame, gemütliche und zügige Spaziergänge unterteilt.

Mit einem sympathischen Gegenüber sprechen

Fühlen Sie sich einsam? Und verspüren Sie den Wunsch, mit einer Person zu reden? Rufen Sie beim Plaudertelefon «malreden» an. Ob Plaudern, Erzählen oder intensives Diskutieren – alles hat Platz. Die Hotline ist täglich von 9 bis 20h, anonym, vertraulich und kostenlos erreichbar. Sie wird bedient von geschulten freiwilligen Mitarbeitenden.

Podcast «Das kleine Glück schätzen»

Wie geht es Menschen, die eine nahestehende Person betreuen? Der Podcast «Das kleine Glück schätze» lässt betreuende Angehörige zu Wort kommen und erzählt von beeindruckenden Lebensgeschichten.

Konflikte lösen

Haben Sie Konflikte erlebt? Möchten Sie lernen, wie Sie damit umgehen und sie lösen können? Machen Sie mit im Projekt «Miteinander reden». In diesem Projekt teilen Sie mit anderen Menschen Ihre Erfahrungen und lernen Methoden zur Konfliktbewältigung kennen.

Café Balance

Halten Sie sich fit. Im Rhythmikkurs «Café Balance» trainieren Sie Kraft, Koordination und geistige Fitness. Nach der Rhythmiklektion können Sie sich mit den anderen Teilnehmenden bei einer Kaffeerunde austauschen und Kontakte knüpfen.

Publikationen

Sie haben die Möglichkeit, alle Publikationen herunterzuladen und zu lesen. Wenn Sie im Kanton Zürich wohnen, können Sie die Broschüren auch kostenlos per Post bestellen.