Gratis-Hotline

Betreuen oder pflegen Sie eine Person aus Ihrem Umfeld? Am 30. Oktober 2020, dem «Tag für pflegende und betreuende Angehörige» können Sie von 9 bis 20 Uhr bei der Gratis-Hotline 0800 501 502 Fragen rund um die Themen Betreuung und Pflege stellen.

Älterer Mann schenkt älterer Frau ein Glas Wasser ein.

Menschen, die Angehörige betreuen, leisten täglich Grosses. Ihnen allen gebührt unser Dank, denn ohne sie wäre vieles unmöglich. Prävention und Gesundheitsförderung Kanton Zürich engagiert sich mit Partnerorganisationen für den «Tag für pflegende und betreuende Angehörige».

Kümmern Sie sich um kranke, beeinträchtigte oder betagte Angehörige? Sind Sie von Krankheit oder Behinderung betroffen und haben Fragen? Rufen Sie an und erfahren Sie, welche Unterstützungsmöglichkeiten es gibt.

Mehr erfahren

Und wann ist die nächste Veranstaltung?

In der Agenda finden Sie von Prävention und Gesundheitsförderung unterstützte Veranstaltungen